Wenn Hunde abhauen/weglaufen/jagen

kennen Sie das? Sie gehen mit ihrem Hund/Hunden spazieren, zack, der Hund verschwindet im Horizont oder im Wald!

Die Haustüre/ Autotüre etc. ist offen und plötzlich ist der Hund weg?

Dafür gibt es viel Gründe: 

  •  Jagdverhalten
  • situationsbedingter Stress
  • Meideverhalten
  • fehlende Bindung

eine Kundin erzählte mir, dass Ihr Hund auf den Spaziergängen bei denen sie sich auspowern und Stress abbauen möchte, ihr Hund jedes Mal für 10 Minuten abhaut, ohne Jagdverhalten, einfach so....

nach 10 Minuten steht er wieder da!

ER NIMMT SICH EINE AUSZEIT! 

" Boah! MENSCH! Ich bin dann mal kurz weg! Kannst mir ja bescheid geben wenn Du wieder normal bist! Oder ich schaue in 10 Minuten wieder vorbei...."

Seit sie mehr mit "innerer Ruhe" und Fokus auf den Hund (NICHT KONTROLLE) mit ihm spazieren geht ist er nicht ein mal mehr weg gelaufen....

Und? Wie ist Ihr innerer Zustand auf den gemeinsamen Spaziergängen?